23.02.2018
Presse über uns

„Art-Cube“ ist etwas, das man mit Worten nicht sagen kann – Olga Filatova

23.02.2018

Nur Kunst kann finden, was in weiten Ecken der Seele versteckt ist

„Art-Cube“ – ist dir Visualisierung eines Künstlers, die nicht in Wörtern beschreiben werden kann“, sagte Olga Filatova Ein Großprojekt ‚Art Cube‘ der Kunststiftung ‚Frei‘ (Vilni) startet in Lemberg nächste Woche. Dieses Projekt wird auf dem Festival Alfa Jazz präsentiert. Der Künstler und Gründer Oleg Davydenko erzählte uns von der Arbeit der Stiftung und über das Projekt selbst im Detail. – Erzählen uns von dem Art-Cube Projekt? Und wie haben Sie mit Stiftung „Frei“ (Vilni) der Arbeit angefangen? Ich kenne Olga Filatova (Vorsitzende des Vorstands der Kunst-Stiftung) für fünf Jahre. Wir hatten interessante Projekte und Ideen bezüglich. In der Skulptur vor dem Hotel ‚George‘ diskutierten wir den Weg zur Restaurierung die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte im Hotel. Dass waren die Aufgaben und dann kamen wir in der Diskussion auf die Idee, eine Stiftung zu schaffen, die der Entwicklung der galizischen Kunst und Kultur, insbesondere der bildenden Kunst, förderlich sein sollte. Um Künstlern verschiedener Altersgruppen zu helfen: Jung und Alt, die ihre Nische im Kontext der Weltkunst finden, nehmen Sie einen würdigen Platz und ziehen Sie weiter.

«Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю)

Wir bewegen uns voran und es ist unmöglich zu stoppen, wie die Idee von die Gründung der Stiftung und die von uns gesetzten Aufgaben sind eher fair, ehrlich und möglich für die Realisierung. Ich bin zuversichtlich, dass es viele Gleichgesinnte geben wird, Freunde, diejenigen, die helfen, und möglicherweise die Gründer, die den Projekten beitreten, es wird sehr schwierig für die Stiftung sein, die Aufgaben zu bewältigen, die sie haben eingestellt worden. Wir werden einen gewissen Freundeskreis schaffen, der sich in die Sache einbringen wird, Umsetzung unserer Projekte werden wir ständig arbeiten. «Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю) – Und wem genau wird die Stiftung helfen? Nur Künstler oder kulturelle Initiativen auch? Wir planen daher, verschiedene Initiativen in der Zukunft zu prüfen, aber wir sind es Fokussierung auf bildende Kunst, das heißt, Skulpturen, Gemälde und alles was ist damit verbunden und neue Formen der Kunst – Performance, Installation, Mapping, Video Kunst usw. – Erzählen uns mehr über Art Cube. Art Cube ist ein Symbol für die künstlerische Vorliebe unserer Stiftung, es ist eine Metapher, das Herz, der Energiecluster der zukünftigen Teilnehmer dieses Projekts, also Künstler von unterschiedliches Alter, Geschlecht, künstlerische Vorlieben. Wir sind an verschiedenen Intonationen interessiert, Formen und Stile – alle das wird in Cube präsentiert. «Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю)– Welche Künstler werden teilnehmen? Mit wem haben Sie schon verhandelt? Wer wurde eingeladen? Auf dieser Phase sind dies Künstler aus der Westukraine. – Und wer genau? Wir planen Vasyl Bazhaj, Ihor Janovytsch, Anna Bulkina, Viktor Prodantschuk, Lubomyr Jakymtschur einzuladen. «Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю)– Und was genau werden Sie auf dem Alpha Jazz Fest repräsentieren? Das wird ein Pilotprojekt – der Art-Cube. Das heißt, die Installation kann beobachtet werden am 23.-24. Juni auf dem Territorium des Bohdan Chmelnyzkyj Park von Kultur, gegenüber der Skulptur von Yevhen Dzyndra. Jeder wird herzlich willkommen. – Gibt es eine Vorstellung davon, wie Künstler für dieses Projekt ausgewählt werden? Wir haben eine Aufgabe, verschiedene Künstler zusammenzubringen, aber nach einem hohen künstlerischen Anspruch Niveau und künstlerische Umsetzung, unabhängig von Alter und Arbeitsstil. Wenn die Werke sind würdig, unsere Forderungen zu erfüllen, dann werden sie präsentiert, wenn sie unangemessen sind oder Amateur – sie werden dort entsprechend nicht akzeptiert. «Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю)– Wer wird die Auswahl durchführen? Die Entscheidung ist kollegial: Olga Mykolaivna, ich und andere Maler, deren Namen noch bekannt gegeben werden. – Wo werden Sie sich in Zukunft aufhalten? Sind Sie an einen bestimmten Künstlerraum angebunden? Wir suchen und planen unseren Raum. Wir möchten nicht im Voraus sagen, aber wir stehen vor der Wahl unter einigen Räumen, in welchen die Kunst untergebracht wird. Diese Orte sind von europäischen Maßstäben. Wir werden auch schon bestehende Orte heranziehen, zum Beispiel, den Flughafen Lviv. An einigen Orten wird gebaut, an den anderen werden Renovierungsarbeiten durchgeführt. Wir suchen und arbeiten an der Eröffnung des Museums für moderne Kunst.«Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю)– Haben Sie keine Angst vor Konkurrenz? Eine große Anzahl von vielen modernen Stiftungen gehen nach Lemberg mit ihren Zentren der zeitgenössischen Kunst. Es ist großartig, dass es eine solche Erweiterung gibt. Es ist sogar notwendig für uns zu haben Anhänger. Es besteht die Notwendigkeit, Mittel zu schaffen und solche künstlerischen Veranstaltungen offen Galerien zu halten. Wenn es genug von ihnen gibt und jeder mit ihnen Künstlerkreis arbeiten wird, es wird mehr künstlerische Veranstaltungen geben, dann ist es eine gesunde Konkurrenz. «Арт-куб» – це метафора, це енергетичний згусток майбутніх учасників проекту, – художник Олег Давиденко (інтерв’ю) – Werden Sie kooperieren? Ja, Kooperation ist möglich. Wenn es viele solcher Orte gibt, werden wir vereint sein und können wir zusammen Europa „schlagen“.

Versuchen Sie im Edem Resort
SPA-Zentrum Edem Resort
Тому що життя створене для насолод
Mehr Informationen lesen
Versuchen Sie im Edem Resort
Empfohlen

Sei glücklich in diesem Moment. Dieser Moment ist dein Leben.

Konzept 12 +

Edem Resort Medical & SPA macht Ihren Urlaub perfekt. Der Eintritt in das Gebiet ist für Kinder über 12 Jahren erlaubt. Dies liegt an der Tatsache, dass Gesundheitsprogramme im Zentrum für Gesundheitswiederaufnahme maximale Ruhe und Entspannung erfordern, um ihre körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern. Denn Frieden und Ruhe sind der Weg zu innerer Harmonie.